Durchsuchen

Maya Mythen Mythologie aus aller Welt

Das Schicksal der Toten

Das Schicksal der TotenDas zukünftige Leben schied sich in ein gutes und ein schlimmes in ein beschwerliches und ein geruhsames.Das schlimme beschwerliche Leben ward den Lasterhaften das gute genußreiche denen die nach ihrer Weise…
Weiterlesen...

Der Untergang der Welt

Der Untergang der Welt'Dreizehn Ahau' ist der Tag da sich Sonne Mond und Sterne vereinigen werden. Da bricht der Morgen an für die dreizehn Götter durch die neun Götter.Da hebt es an daß man das 'Krokodil vom Lande des Tropfens' ergreift…
Weiterlesen...

Der Ursprung der Kultur

Der Ursprung der Kultur (Teil I - Teil V)Eine große Zahl von Menschen war bereits erschaffen. Sie vermehrten sich in der Finsternis noch ehe Sonne und Licht geboren wurden. Sie alle bildeten einen einzigen Stamm und groß war ihr Wesen…
Weiterlesen...

Die Götter der Maya

Die Götter der MayaEs gibt einen einzigen lebendigen wahren Gott der der größte aller Götter ist keine Gestalt hat und auch nicht gestaltet werden kann da er körperlos ist. Sein Name ist Hunabku und von ihm rühren alle Dinge her.Da er…
Weiterlesen...

Die Götterversammlung

Die Götterversammlung (Teil I - Teil III)Der Fürst des Ortes Ucareo hatte eine junge Frau.Da kam einst die Göttin Cueravahperi die Mutter aller irdischen Götter und entführte die Frau geradeswegs aus ihrem Hause. Sie trug sie ein Stück…
Weiterlesen...

Maya Die Erschaffung der Welt

Die Erschaffung der Welt (Teil I - Teil V)Es gab noch keinen Menschen und kein Tier keinen Vogel keinen Fisch keinen Krebs keinen Baum und keinen Stein; es gab weder Höhlen noch Schluchten weder Pflanzen noch Wälder. Nur der Himmel war…
Weiterlesen...