Click to listen highlighted text!
}

I – AKM

IBA Rules of Evidence Bei den IBA Rules of Evidence handelt es sich um eine Regelsammlung der International Bar Association (IBA) mit Sitz in London. Diese wurden in ihrer aktuellsten Version im Mai 2010 veröffentlicht und bilden einen…
Read More...

I bims

Der Ausdruck I bims bedeutet „ich bin’s“. Die absichtliche Falschschreibung wurde vom Langenscheidt-Verlag zum Jugendwort 2017 „gekürt“. Der Begriff wird der Facebook-Seite Nachdenkliche Sprüche mit Bilder zugeschrieben, die vom…
Read More...

idiosynkratisch

Im Allgemeinen bedeutet das Adjektiv idiosynkratisch „spezifisch“ oder „eigentümlich“. In diesem Sinne sind etwa Gruppen oder Personen idiosynkratisch, die von der (sozialen) Norm abweichen oder besondere Eigenheiten aufweisen. Da jeder…
Read More...

Illusorisch

Das Adjektiv illusorisch bedeutet, dass etwas nur in der Illusion besteht. Es ist also demnach unrealistisch, utopisch oder irreal. Des Weiteren kann Illusorisch ausdrücken, dass etwas in Anbetracht gewisser Umstände zwecklos und unmöglich…
Read More...

immanent

Das Adjektiv immanent bedeutet „innewohnend“ oder „in etwas enthalten“. Im Kontext der Philosophie bedeutet immanent, in den Grenzen möglicher Erfahrungen inne zu halten oder bei einem Standpunkt zu bleiben. Im heutigen Sprachgebrauch…
Read More...

immens

Das Adjektiv immens bedeutet „in Bewunderung erregender Weise groß“, „unermesslich“, „überdimensioniert“ oder „gewaltig“. Zurückzuführen ist der Begriff auf das lateinische immensus (unermesslich, ungeheuerlich groß), welches über das…
Read More...

imperativ

Als Adjektiv bedeutet der bildungssprachliche Begriff imperativ so viel wie „befehlend“, „zwingend“, „bindend“ oder (gehobener) „gebietend“. So wird das Adjektiv beispielsweise in Bezug auf die imperative Programmierung in der…
Read More...

impertinent

Das Adjektiv impertinent bedeutet „unverschämt“, „vorlaut“ oder „frech“. Es kann verwendet werden, um Personen sowie deren Verhalten und Handeln zu beschreiben. Der Begriff geht zurück auf das lateinische impertinens (nicht dazugehörig,…
Read More...

Impetus

Das bildungssprachliche Substantiv Impetus bezeichnet einen inneren oder äußeren Antrieb, Anstoß, Impuls oder eine Triebkraft. Dieser Antrieb kann als eine Art Anfangsenergie verstanden werden, die eine Sache in Bewegung setzt.…
Read More...

implizieren

Das Verb implizieren bedeutet „beinhalten“, „einschließen“ oder „zur Folge haben“. Verwendet wird implizieren meist bei Aussagen, die weiteren Inhalt in sich tragen, ohne diesen tatsächlich auszusprechen. Das Unausgesprochene wird…
Read More...