Anbieter

Verantwortliche (für die Verarbeitung von Daten) / verantwortliche Stellen In den Informationsmaterialien von „Deine Daten. Deine Rechte.“ wird meist von „Anbietern“, „Datenverarbeitern“ und „Unternehmen“ gesprochen, in der…

Archivzwecke

Forschungszwecke Grundsätzlich schreibt die Datenschutz-Grundverordnung vor, dass Daten nur für einen bestimmten Zweck genutzt werden dürfen. Eine Weiterverarbeitung von Daten für andere Zwecke ist nicht ohne Weiteres möglich, denn…

Aufsichtsbehörde

Datenschutzbehörde / Datenschutzaufsichtsbehörde Jeder EU-Mitgliedstaat hat mindestens eine unabhängige Datenschutzaufsichtsbehörde, die die Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung überwacht. In Deutschland gibt es pro Bundesland…

Auftragsverarbeitung

Bei der Auftragsverarbeitung von personenbezogenen Daten übernimmt nicht der Verantwortliche selbst die Datenverarbeitung, sondern ein Auftragnehmer. Bei der Auftragsverarbeitung von personenbezogenen Daten übernimmt nicht der…

Auskunftsrecht / Recht auf Auskunft

Das Auskunftsrecht gibt betroffenen Personen das Recht, bei der verantwortlichen Stelle zu erfahren, ob und gegebenenfalls welche personenbezogenen Daten gespeichert werden. Auskunftsrecht / Recht auf Auskunft Das Auskunftsrecht gibt…

automatisierte Entscheidung

Automatisierte Entscheidungen beruhen auf einer automatischen Datenverarbeitung ohne menschliches Zutun. Beispiele sind laut Datenschutz-Grundverordnung die automatische Ablehnung eines Online-Kreditantrags oder ein…

berechtigtes Interesse

Teils unbestimmter Rechtsbegriff, der Datenverarbeitung ohne Einwilligung der Verbraucher*innen ermöglicht berechtigtes Interesse Personenbezogene Daten dürfen nur unter engen Voraussetzungen verarbeitet werden. Neben weiteren…

Berichtigungsrecht / Recht auf Berichtigung

Das Berichtigungsrecht besagt, dass betroffene Personen falsche Daten korrigieren lassen und unvollständige Daten ergänzen lassen können. Berichtigungsrecht / Recht auf Berichtigung Das Berichtigungsrecht besagt, dass betroffene…

Beschwerderecht / Recht auf Beschwerde

Verbraucher*innen haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn sie vermuten, dass ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet werden. Beschwerderecht / Recht auf Beschwerde Vermuten betroffene Personen eine…

besondere Datenkategorien

Dazu gehören Daten über die rassische oder ethnische Herkunft von Betroffenen, zu ihrer politischen Meinung, ihrer religiösen oder weltanschaulichen Überzeugungen oder ihrer Gewerkschaftszugehörigkeit. besondere Datenkategorien Daten…