Die Bundesrepublik Deutschland ist aufgelöst

Ein kleiner Schock für die angeblichen Staatsbediensteten hier im Lande. Die BRD wurde mit dem 12. Juli 2018 aufgelöst, die gibt es nicht mehr. Eigentlich schon seit dem 09. April 2018, an dem Tag war das 5 jährige Konkursverfahren der USA INC. Abgeschlossen. Da es sich ohnehin um ein US- Unternehmen handelte, war es schon seit 1949 unmöglich, daß diese Firma ihre Angestellten als Beamte, bedienten könnte. Nachdem am 03. Oktober 1990 die Bundesrepublik Deutschland aus der UNO- Mitgliedsliste gestrichen wurde, existierte diese BRD im Grund schon nicht mehr. Eingesetzt wurde dafür die Nachfolgerin Deutschland / Germany.

Was bedeutet das für die angeblichen Beamteten Mitarbeiter?
Daß sie nichts anderes als privatrechtliche Mitarbeiter einer kriminellen Firmenstruktur sind, die für ihr gesamtes tun, die volle Haftung und Verantwortung zu tragen haben. Sie sind niemals Beamte gewesen und werden es auch nicht mehr werden. Bundesverfassungs-Urteil Aktenzeichen 1 BvR 147/52 vom 17.12.1953. Alle Beamtenverhältnisse sind am 8. Mai 1945 erloschen. Dieses Urteil erfolgte 4,5 Jahre nach Gründung der BRD!!!
Wie dämlich muß man sein um das nicht zu begreifen. Solange sie sich als nützlich erweisen und der Feind seinen Nutzen aus ihnen ziehen kann und so lange dieses kriminelle System aufrechterhalten werden kann, werden auch noch Pensionen bezahlt.

Das wird aber nicht mehr lange so bleiben, wer die Deagel- Liste kennt, eingesehen hat, der weiß, daß diese nützlichen Dummköpfe vermutlich bis spätestens 2025 ausgedient haben. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wurden auch noch nach 1990 bis heute, alle Bediensteten auf die BRD bedienstet und vereidigt, eine Firma, für die 2013 der Konkursantrag gestellt wurde und die es seit dem 12.07.2018 nicht mehr gibt. Damit dürften dann auch alle vertraglichen Vereinbarungen erloschen sein. „Beamtenstatus“ futsch, Pension futsch, alles ist futsch!!! Aber Schulden haben diese Möchtegern Beamten in Billionenhöhe, sie werden für jeden gestohlenen Cent / Pfennig in die volle Haftung gehen. Das war von diesem System aber auch so gewollt, – siehe Titel 31. –

Randnotiz:
So etwa 3 Wochen nach der Fußball- Weltmeisterschaft habe ich einen Artikel gelesen, in dem es darum ging, das Russland / Putin, das von Angela Merkel in Russland gebunkerte Privatvermögen in Höhe von 40 Milliarden €uro eingefroren hat. (40.000.000.000,-) Früher hätte ich über sowas gelacht, heute weiß ich aber, daß der Steuerraub hier in Deutschland als Schenkung verbucht wird und nichts anderes als Schwarzgeld für die   Besatzer ist. Definitiv sicher, deshalb ist die IRS = US- Steuerbehörde schon sehr aktiv dabei, sämtliche
Strafanzeigen zu den als Steuern getarnten Plünderungen zu untersuchen. Mich persönlich würde es nicht wundern, wenn eine Frau Merkel bald ihr „Amt“ aufgibt und sich angeblich zur Ruhe setzt. Da es sich bei den eingefrorenen 40 Milliarden lediglich um einen Teil ihres Vermögens handelt, dürfte es diese Frau finanziell auch nicht sonderlich treffen.

Verfassung – Reichsrecht – Plünderung Hochverrat
Da schon seit 1990 wieder das Reichsrecht und die Verfassungen der 26 Bundesstaaten sowie die Kaiserliche Verfassung Gültigkeit haben, sind die Strafen klar definiert.

Zum Abschluss einige Hinweise noch.
Hier wird alles von den Deutschen selbst mit krimineller Gewalt durchgesetzt. (S. Titel 31) Nichts und niemand hat irgendeine Rechtsgrundlage. POLIZEI, – BUNDES-POLIZEI, – SEK usw. – werden von diesem feindlichen, kriminellen System als Privatarmee eingesetzt und gehalten. Sie dienen einzig und allein nur dem Zweck, die kriminellen Machenschaften der anderen Firmen mit Waffengewalt durchzusetzen. Die kleinen Bediensteten wissen gar nicht was sie da tun, sie glauben, sie müssen das und sie tun das Richtige. Die Geschäftsführer all dieser vielen kleinen Subunternehmen und die Geschäftsleitung (Mitwisser) haben die Lizenzverträge unterschrieben und wissen ganz genau, daß alles, was sie tun, hochgradig kriminell ist. Dafür dürfen sie sich aber auch ordentlich die Taschen mit ihrer Beute füllen! So sieht es bei allen Firmen hier aus!!! Um bei  chreiben an diese Scheinbehörden nicht in die Falle zur jur. Person zu tappen, dort wird mit dem Anschreiben an euch schon versucht, das ihr die Haftung und Verantwortung für die jur. Person übernehmt, solltet ihr bei euren Antworten auf das Herr/Frau verzichten. Dies wurde bereits als allgemeine Einlassung auf die jur. Person installiert. Schreibt einfach, verehrte Bedienstete / Bediensteter Maier / Müller / Schmidt. Das, was schon bald auf uns zukommt, wird noch sehr viel übler sein als alles bisher Dagewesene. Dagegen dürfte auch der WK II als harmlos angesehen werden. In den USA laufen die Vorbereitungen dafür bereits auf Hochtouren, auch die Amis sind im Würgegriff dieser kleinen Macht, die eine alleinige Weltherrschaft anstrebt. 9/11 war kein Terroranschlag. Nach bisherigen Erkenntnissen versucht Trump dies zu verhindern, Putin scheint ihn zu
unterstützen. Nur was Wahrheit und Lüge ist, können wir erst in der Zukunft wissen, sofern es eine gibt. Schaut
euch mal bei YouTube dieses Video an, in ähnlicher Form läuft dies bei uns auch schon längst ab. Wer tötete David Crowley
https://www.youtube.com/watch?v=Rqz4CIoJp_o&t=442s
Alles klingt völlig unglaublich, daß es schon unglaubwürdig erscheint.

Wer aber selbst recherchiert und den Beweisen folgt, wird die brutale Realität sehen. Um das wirklich alles richtig verstehen zu können, muß man sich auch mit der Geschichte der Deutschen / Germanen und den vielen Geschichtsfälschungen auseinander setzen. Es geht im Grunde genommen nur um Glauben, Macht und  Herrschaft, das Geldsystem ist nur ein Mittel zum Zweck die Machtansprüche durchzusetzen und die alten, guten Systeme zu zerstören. Wer sich damit beschäftigt und alles hinterfragt hat, weiß dann auch, wer als einziger davon profitieren wird und daß derjenige für alles Leid auf dieser Welt die alleinige Verantwortung trägt.“

– Ende-

geh zurück

Comments are closed.