Durchsuchen

Kontrollratsgesetze

S – Laut

Man kann sagen das Erlebnis des S – Lautes hängt zusammen mit denjenigen Empfindungen welche man in Urzeiten der Menschheitsentwickelung für das Schlangensymbol oder auch in gewissem Sinne für das Symbol des Merkurstabes gehabt hat. Der…

Sadismus

Wenn ein Tier gequält wird prallt die Summe des ihm zugefügten Schmerzes sogleich auf den Astralkörper des Menschen zurück. Hier freilich spiegelt er sich ab als Gegenbild; daher die Wollust der Grausamkeit. Ein solches Lustgefühl bringt…

Saelde

In der echten Parzival-Dichtung da taucht besonders ein Motiv auf das besteht darin daß man plötzlich einmal darstellen will wie der Mensch sich hinentwickeln soll zu demjenigen was man dazumal «saelde» nannte. Dies ist Durchzogensein…

Säftekreislauf

Es ist das Mysterium des Merkur daß das Merkur den Menschen herausträgt aus der Welt in der er als der physisch-sinnlichen Welt ist daß es ihn hineinträgt in die Welt in der er zwischen dem Tod und einer neuen Geburt ist weil das…

Sagen

Der Esoteriker kann immer 3 Stufen des Verständnisses der Sagenwelt durchmachen. Zunächst leben die Sagen in irgendeinem Volke und sie werden exoterisch äußerlich-wörtlich genommen. Dann beginnt der Unglaube an diese wörtliche Auffassung…

Sagen und Mythen und Physiologie

Was der Hellseher mit dem geöffneten inneren Auge als die innere Natur der menschlichen Organe physiologisch ergründet das drückt sich in Bildern aus und läßt ihn sehen daß die Mythen und Sagen gleichsam die menschliche Herkunft…