Durchsuchen

Lexikon Anthroposophie P

Pädagogik – Lehrer-Ausbildung

Das Wichtigste der Lehrerausbildung (müssen wir) darin erkennen lernen daß man nicht viele Dinge ausspintisieren lernt sondern das Leben beobachten lernt. Daß man es dann anwendet im Leben das ergibt sich schon von selbst.Durch das…

Pädagogik – Lehrer-Begabung

Der Mensch wirkt in der Welt nicht nur durch dasjenige was er tut sondern vor allem durch dasjenige was er ist. Es ist ein großer Unterschied und der liegt nicht bloß darin daß der eine Lehrer geschickter ist die äußerlichen…

Pädagogik – Lehrer-Instinkt

Der Lehrende der Erziehende darf ja nicht zuerst etwas theoretisch lernen und sich dann sagen: Was ich theoretisch gelernt habe das wende ich jetzt auf das Kind in dieser oder jener Weise an. – Dadurch entfernt er sich von dem Kinde er…

Pädagogik – Lehrerberuf

Man muß so erziehen können daß Anlagen ausgebildet werden die man selbst gar nicht hat. Das heiß aber: Es gibt etwas im Menschen was man als Erzieher oder Lehrer überhaupt nicht erfassen kann. Das ist etwas dem man mit scheuer Ehrfurcht…

Pädagogik – Lehrerbildung – Selbsterziehung

Nun muß es so sein als ob über der Türe wo sich die Lehrer für ihre intimsten Beratungen versammeln ständen die immerdar mahnenden Worte: «Alle Erziehungskunst soll sein für Euch die Erstehung der Forderung Eurer eigenen Selbsterziehung.…

Pädagogik – Moralerziehung

Der Mensch wird innerlich geradezu verkrüppelt in moralischer Richtung wenn ihm zu früh in moralischen Geboten: Du sollst du sollst nicht! – Das darfst du tun das darfst du nicht tun! – moralische Begriffe in abstrakter Weise beigebracht…

Pädagogik – Raumgefühl-Entwickelung

Das Raumgefühl in den Kindern (ist) dadurch zu entwickeln daß wir tatsächlich das Bewegungsspiel selber zum Entwickeln des Raumgefühles verwenden indem wir das Kind Figuren laufen lassen oder dergleichen oder indem wir das Kind…

Pädagogik – Rechenunterricht und Moral

Zwei Dinge liegen logisch scheinbar einander recht fern: Rechenunterricht und moralische Prinzipien. Man rückt gewöhnlich gar nicht den Rechenunterricht an die moralischen Prinzipien heran weil man keinen logischen Zusammenhang zunächst…